Header

Hohlkammerplakate drucken

Hochwertige Hohlkammerplakate drucken lassen

• freie Formate wählbar
• Einseitiger oder auch beidseitiger Druck
• Sowohl Stegplatten als auch Wabenstruktur
• Wind- und Wetterfestes Material für Innen- und Außenbereich
• individuelle Verarbeitungen möglich
• Bereits in kleinen Auflagen ab einem Stück

Insbesondere unmittelbar vor anstehenden Wahlen begegnen wir fast an jeder Ecke einem Wahlplakat, oder auch einer Hohlkammerplatte. Die moderne Alternative in Form eines stabilen, reißfesten Materials um auch im Außenbereich Werbung machen zu können. In vielen Varianten und Verarbeitungen können auch Sie für private oder gewerbliche Zwecke Ihr Hohlkammerplakat drucken lassen.

Hohlkammerplakate freies Format drucken​​​​Hohlkammerplakate A0 drucken​​Hohlkammerplakate A1 druckenHohlkammerplakate A2 drucken​​​
 

Kann man Hohlkammer Plakate auch in kleinen Auflagen drucken?

Bereits in kleinen Auflagen ab einem Exemplar bis hin zu großen Auflagen werden in unserer Druckerei die verschiedensten Druckprodukte erzeugt. In Bezug auf Hohlkammerplakate werden diesen in kleinen Auflagen im Digitaldruck erzeugt. Der Digitaldruck zeichnet sich durch geringe Rüstkosten der Maschinen und wenig zeitlicher Aufwand im Personal aus, daher werden die Drucke schnell und effizient produziert. Allerdings durch eine eher langsame Druckgeschwindigkeit sind höhere Auflagen in diesem Druckverfahren nicht mehr wirtschaftlich, daher wird ab einer gewissen Menge in den Offsetdruck gewechselt. Der Offsetdruck birgt zunächst höhere Einrichtekosten der Maschinen sowie weitere zeitliche Vorbereitung, dadurch ist dieser für kleinere Auflagen preislich nicht rentabel. Dennoch punktet dieses Druckverfahren in seiner Geschwindigkeit und Qualität und ist für größere Auflagen bestens geeignet. Hohlkammerplakate lassen sich in zwei verschiedenen Ausführungen drucken. Gut und gängig sind hier zum einen Stegplatten, zum anderen sind auch Hohlkammerplakate mit einer Wabenstruktur oft im Einsatz. 
 

Was ist der Unterschied zwischen Stegplatten und einer Wabenstruktur?

Wenn Sie Ihre Hohlkammerplakate drucken lassen möchten, sollten Sie zunächst entscheiden, mit welcher Struktur Sie diese versehen wollen. Zum einen können Sie die günstige und meist gängigere Variante in Form von Stegplatten bestellen. Hierbei besteht die Hohlkammerplatte aus horizontal angeordneten Stegen. Hierbei ist es besonders wichtig für den Druck die Laufrichtung zu beachten, damit die Plakate am Ende an einem Mast oder anderem Ausgangspunkt stabil befestigt werden können. In Bezug auf die andere Variante mit einer Wabenstruktur hat sich der Mensch wie so oft aus der Natur inspirieren lassen. Die Struktur ähnelt stark der Waben eines Bienenstocks. In Sachen Stabilität und Qualität ist diese Variante den Stegplatten voraus und ebenfalls muss der Drucker die Laufrichtung nicht beachten, da dies einfach keine Rolle spielt.

hohlkammerplakate_stegplattenhohlkammerplakate_wabenstruktur
Somit unterscheiden sich diese beiden Varianten zum einen in Sachen Qualität, aber natürlich auch in Sachen Preisgestaltung. Die Struktur mit Stegplatten ist in jedem Fall günstiger und wird somit der Wabenstruktur größtenteils vorgezogen. Hierbei entscheiden also Sie selbst, welche der beiden Varianten für Ihre Zwecke sinniger wäre. 
 

Das moderne Hohlkammerplakat denkt auch an die Umwelt

In nahezu jeder Wahlperiode werden massenweise hochwertige Hohlkammerplakate benötigt. Jede Partei, jeder Abgeordnete möchte seine Ideale präsentieren und die Wählerschaft auf sich aufmerksam machen. Diese Art der Werbung hat sich etabliert und ist kaum noch wegzudenken. Allerdings sollte hierbei auch der Umweltfaktor beachtet werden. Hierbei hat sich die Druckbranche auch weiter entwickelt, denn im Vergleich zu früheren Zeiten in denen Plakate mit giftigem Klebstoff auf die Materialien geklebt wurden und meist schlecht entsorgt oder auch gar nicht der Umwelt geschadet haben, wird nun das Plattenmaterial direkt bedruckt. Ebenfalls wird auf Klebstoff verzichtet und auf Wunsch bereits mit Lochbohrungen für eine einfache Anbringung gesorgt. Wir bieten ebenfalls die Möglichkeit, die benutzten Hohlkammerplakate wieder an uns zurückzusenden, damit diese ordnungsgemäß entsorgt werden können. Darüber hinaus wird auf einem hochwertigen Material mit einer PE-Beschichtung gearbeitet, welche als recycelbarer Kunststoff bekannt ist.
 

Welche Spezifikationen sind bei Plattendruck zu beachten?

Zunächst einmal sollten Sie sich Gedanken darüber machen, in welcher Größe Sie Ihre Hohlkammerplakate benötigen. Gängige Varianten hierzu sind Format wie DIN A2 (420 x 594 mm) und DIN A1 (594 x 840 mm). Sie können allerdings in unserem neuen Onlineshop auch eigene Formate nach Ihrer Wahl direkt in Echtzeit kalkulieren lassen. Dann gilt es zu entscheiden, ob Sie Ihre Plakate einseitig oder auch beidseitig bedrucken lassen möchten, die Wahl liegt ebenfalls bei Ihnen. Als weitere Spezifikation können Sie vorgefertigt Lochbohrungen an den Ecken bestellen, sodass die Anbringung mittels Draht oder Kabelbinder ein Kinderspiel wird. Die wichtigsten Spezifikationen nochmals im Überblick:

• Einseitig und beidseitig bedruckbar
• Lochbohrungen an den Ecken
• Stegverstärkung im Kern
• Digitaler UV-Direktdruck 
• lichtechte Farben mit PE-Beschichtung
hohlkammerplakate_drucken
Darüber hinaus gilt es das Mindestmaß von 25 x 25 cm zu beachten, für kleinere Varianten können Sie allerdings auch gerne eine individuelle Druckanfrage stellen und innerhalb weniger Stunden ein unverbindliches Druckangebot erhalten. Je nachdem, ob Sie einen gewerblichen oder privaten Zweck verfolgen gilt es verschiedene Optionen zu beachten, hierzu beraten Sie unsere Experten gerne kostenfrei und unverbindlich und verhelfen Ihnen zum passenden Druckprodukt. 
 

Wie lange benötigt es Hohlkammerplakate drucken zu lassen?

Grundsätzlich haben all unsere Druckprodukte eine Produktionszeit von 5 bis 7 Arbeitstagen. Je nach Spezifikation und Ausführung kann diese auch geringer ausfallen, allerdings sollte diese Zeit zunächst eingeplant werden. Sollten Sie sich allerdings auf eine Messe vorbereiten und sind bereits zeitlich sehr knapp dran und benötigen die Drucksachen am besten gestern, haben Sie auch bei bedruckten Hohlkammerplakaten die Möglichkeit einer Express-Produktion. Hierbei sind die Kosten etwas höhere, aber Sie erhalten innerhalb von 1-2 Arbeitstagen das gewünschte Druckprodukt. Während der Wahlperiode allerdings bitten, wir zu bedenken, dass sich die Lieferzeit aufgrund der hohen Nachfrage auch verzögern kann. Wir bitten allerdings ebenfalls zu bedenken, dass Wahlwerbung sowohl privat als auch gewerblich nicht an jedem Ort gestattet ist uns Sie dies vorab abklären sollten. Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Probleme mit Behörden aufgrund Anbringung an nicht erlaubten Orten.